Großer Zuwachs bei opwoco


Die Förderung junger und interessierter Nachwuchskräfte liegt uns sehr am Herzen. Dank eines positiven Images in der Region, aber auch überregional, dürfen wir zum 01. August 2015 vier neue Mitarbeiter in unserem Unternehmen willkommen heißen. Damit Sie einen Überblick haben, wer zu unserem Team hinzustößt und Ihnen demnächst in unserem Unternehmen und bei Terminen über den Weg läuft, stellen wir Ihnen die vier einmal persönlich vor!

 

(Laura, Maria, Steffen und Marian (v.l.n.r.))

 

Auszubildender Marian:

Hallo, mein Name ist Marian und ich beginne meine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei opwoco.
In meiner Ausbildung werde ich mich mit den Schwerpunkten iOS- und Webentwicklung auseinandersetzen.
Zu meinen Hobbies zählen regelmäßige Besuche des Fitnessstudios, Joggen und die Einhaltung einer gesunden Ernährung. Außerdem spiele ich gerne an meiner Playstation.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in einem jungen und innovativen Team und auf die nächsten Jahre, in denen ich viel lernen und neue Erfahrungen machen möchte.

 

Auszubildende Laura:

Hey, ich bin Laura und seit dem 01.08.2015 die neue Auszubildende im Bereich Mediengestaltung bei opwoco. Zuvor habe ich mein Fachabitur im Bereich Digital und Print an dem Adolph-Kolping-Berufskolleg in Münster abgeschlossen.
In meiner Freizeit beschäftige ich mich gerne mit Foto- sowie Videobearbeitung und spiele Videospiele oder schaue Filme. Außerdem verbringe ich viel Zeit mit meinem Freund und unseren zwei kleinen Kaninchen.
Die verrückte opwoco-Bande durfte ich bereits auf der Sommerparty kennenlernen.
Ich freue mich sehr auf die nächsten drei Jahre, in denen ich viel lernen und neue Erfahrungen sammeln kann.

 

Auszubildender Steffen:

Hallo, ich bin Steffen Haas und heute beginnt meine Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Anwendungsentwicklung bei opwoco. Meine Schwerpunkte werden hier in der iOS- und Webentwicklung liegen.
Ich bin über den Umweg eines Lehramtsstudiums, dass ich 2012 mit dem 1. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen habe, zu opwoco gekommen.
Jetzt blicke ich gespannt auf die kommenden Monate und Jahre, wobei das fachlich fitte und sympathische Team eine gute Voraussetzung für eine hervorragende Ausbildung ist.

 

Praktikantin Maria:

Hey, ich bin Maria. Ich starte heute mein zweimonatiges Praktikum im Bereich Marketing und PR bei opwoco. Zurzeit studiere ich im 5. Semester BWL an der Fachhochschule Münster und überlege, mich in den folgenden Semestern auf den Bereich Marketing zu spezialisieren. Um herauszufinden, ob mir der Bereich Marketing liegt, absolviere ich das Praktikum und erhoffe mir einen kleinen Einblick in die Berufswelt zu erhaschen. Endlich die erlernte Theorie in die Praxis umsetzen! In meiner Freizeit unternehme ich gerne was mit Freunden oder gehe zum Sport.  Der erste Tag ist bereits spannend gestartet und meine Arbeitskollegen/innen haben mich sehr freundlich aufgenommen. Ich freue mich auf die weitere Zeit bei opwoco!

 

Qualifizierte und vor allem zufriedene Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen!

Bereits im letzten Jahr wurden wir mit dem Award „kununu-TOP-Arbeitgeber“ ausgezeichnet. Wir schaffen für unsere Mitarbeiter und potentielle Bewerber ein Umfeld, das Motivation, Teamfähigkeit und Kommunikation auf Augenhöhe fördert. Der Zuwachs in unserem Unternehmen bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir begrüßen somit recht herzlich unsere neuen Auszubildenden und unsere Praktikantin. Auf eine gute Zusammenarbeit in angenehmer Atmosphäre!