title

Die TEKA Unternehmensapp

Genießen Sie Ihren persönlichen Service!

Die TEKA Unternhemens-App bietet Ihnen aktuelle Informationen über TEKA und deren Produkte. Treten Sie direkt aus der App heraus mit der TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie GmbH in Kontakt.

Boxenstopp im Grevener Knatterdrom!

Erstes Partnerevent ein voller Erfolg

Zahlreich waren die geladenen Gäste zum Kartfahren ins Knatterdrom in Greven am gestrigen Tag erschienen. Nach einem kleinen Sektempfang erwartete die Gäste eine interessante Präsentation zur Agentursoftware LunaMAS, zum Partnerprogramm und zur opwoco GmbH.

Young Business Münster zu Gast bei opwoco

Jungunternehmer informieren über Expansionspläne!

COESFELD. Es gibt viele Netzwerke für Gründer – aber Young Business Münster ist anders – wirbt die Gruppe junger Unternehmer auf ihrer Homepage. Und um genau davon andere, Gleichgesinnte im Münsterland zu überzeugen, sind sie jetzt aufs Land gezogen.

opwoco übernimmt mirabis aus Borken

Unternehmen will sich breiter in Softwaresparte positionieren

Borken – Der Mobile Apps Spezialist opwoco aus Coesfeld setzt weiter auf eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft und das auf breiteren Füßen. Das Unternehmen übernimmt zum 1. September den Borkener Softwaredienstleister mirabis.

Wir sind Telekom Innovationspreis 2012 Top Ten!!!!

Und waren in die Juryrunde am 30.08.2012 in Bonn eingeladen...

Unter dem Motto „Cloud Lösungen für den Mittelstand“ zeichnete die Telekom in diesem Jahr zum siebten Mal mittelständische Unternehmen aus, die mit einer zukunftsweisenden Lösung aus den Bereichen Kommunikation, Datensicherheit und Geschäftsanwendungen überzeugen konnten.

Innovationsstärke ist ein enormes Plus unserer Region

MdB Schiewerling besucht Heddier-Electronic in Lette und „opwoco“ in Coesfeld

Coesfeld / Lette – „Die große Innovationsstärke ist ein enormes Plus unserer Region. Und solche Unternehmen wie hier in Coesfeld nehmen dabei eine Spitzenposition ein“, war MdB Karl Schiewerling doppelt begeistert. Der heimische Bundestagsabgeordnete besuchte zum einen das junge Software-Unternehmen „opwoco“ im Industriepark „Nord.Westfalen“, zum anderen das bereits seit vielen Jahren erfolgreiche Elektronik-Unternehmen Heddier in Lette.

Tag der offenen Tür ein voller Erfolg!

Tausende Besucher auf dem Gelände des Industrieparks Nord.Westfalen

Am vergangenen Wochenende öffnete der Industriepark Nord.Westfalen auf dem alten Kasernengelände in Coesfeld zum ersten Mal seine Tore für interessierte Besucher. Tausende Besucher strömten auf das Gelände und konnten an beiden Tagen einen Blick hinter die Kulissen der unterschiedlichen Unternehmen werfen und im direkten Kontakt mit den Mitarbeitern mehr über die Produkte und Dienstleistungen erfahren. Coesfelds Bürgermeister Heinz Öhmann eröffnete die Veranstaltung mit den Worten: „Das Projekt Industriepark hat funktioniert!“ Nach dieser passenden Ansprache wurden die Tore dann symbolisch von Heinz Öhmann, Helmut Sunderhaus (Stadtmarketing) und dem Konzertveranstalter Dirk Klapsing geöffnet.

Ein Marktplatz unter Palmen

Die Borken Beach App für iOS und Android

Frei nach dem Motto „Borken Beach, ein Marktplatz unter Palmen, öffnet das Borken Beach Sommer-Event vom 13. Juli bis zum 24. Juli 2012 zum ersten Mail seine Tore. 1300m² Sand, Palmen und gratis Urlaubsfeeling laden jung und alt ein, 11 unvergessliche Tage zu erleben.

Fliegen und Siegen mit der opwoco GmbH

Luftballon-Weitflug-Wettbewerb zum Tag der offenen Tür im Industriepark Nord.Westfalen

Im Rahmen des Tages der offenen Tür veranstalten wir am Samstag, den 07. Juli und Sonntag, den 08. Juli einen Luftballon-Weitflug-Wettbewerb. Jeder der Lust hat kann sich seinen Luftballon vor unserem Bürogebäude abholen und ihn auf seine weite Reise schicken.

Tag der offenen Tür im Industriepark Nord.Westfalen

Zum ersten Mal öffnet der Industriepark Nord.Westfalen auf der ehemaligen Freiherr-vom-Stein-Kaserne seine Tore für interessierte Besucher! Die Unternehmen laden herzlich ein, mit der gesamten Familie am Wochenende den Industriepark kennen zu lernen und zu erleben. Die Besucher können sich auf ein umfangreiches Programm mit vielen Attraktionen, Essen, Trinken und Musik freuen.