MUST-HAVE für innovative Unternehmen


Das Tablet für den Außendienstmitarbeiter / Vertrieb

 

 

Die Digitalisierung hat in Unternehmen eine Revolution ausgelöst und besonders die Verkaufsabteilungen sind davon betroffen. Die Zeiten von Produktkatalogen und Preislisten sind endgültig vorbei. Seit der Veröffentlichung des ersten iPads 2010 haben Tablets zunehmend an strategischer Bedeutung in Unternehmen gewonnen.

Besonders in den letzten zwei Jahren haben sich Tablets, neben dem Smartphone, in privaten Haushalten und eben auch im beruflichen Umfeld etabliert. Denn gerade in Unternehmen fördern Tablets die Produktivität bei Mitarbeitern enorm. Speziell im Außendienst bietet der Einsatz neuer Technologien deutlich mehr Möglichkeiten, effizienter zu arbeiten und überzeugender aufzutreten. Mitarbeiter im Vertrieb müssen flexibel arbeiten und mobil agieren können. Da ist eine App, die während des Verkaufsgesprächs oder auf Messen gezielt genutzt werden kann, ein Must-Have.

 

Früher ein nettes Spielzeug, heute ein komfortabler Mehrwert

 

  • –  Tablets sind sofort einsatzbereit, einfach entsperren und loslegen.
  • –  Sie sind optimale Begleiter, da sie leicht sind und eine kompakte Bauform haben.
  • –  Der Touchscreen und das hochwertige Design machen die Nutzung zu einem Erlebnis.
  • –  Die Bedienung ist einfach und wird durch funktionale Apps strukturiert und vor allem intuitiv.
  • –  Tablets verfügen über diverse Verbindungsoptionen, wodurch sie besonders bei Auswärtsterminen viele Vorteile bieten.
  • –  Die Akkulaufzeit vom Tablet ist sehr lang und benötigt somit keine häufige Aufladung.

 

Wie erfolgreich Unternehmen Tablets einsetzen, hängt von den Apps und Funktionen ab, mit denen sie ausgestattet werden. Insbesondere für den Außendienst, der viel mit Kunden zusammenarbeitet, sind Tablets ein enormer Mehrwert. Durch die mobile Datenerfassung ergeben sich fast grenzenlose Möglichkeiten diese zu verarbeiten, zu teilen oder zu analysieren.

Unternehmen, die Tablets einsetzen wollen, sollten direkt von der Einführung an eine klare Strategie verfolgen. Dabei sollte definiert werden, für wen das Tablet zum Einsatz kommt und welche Anforderungen damit erfüllt werden müssen. Schließlich unterscheiden sich die Anforderungen von Außendienstmitarbeitern deutlich von denen eines Managers oder Technikers

Sie sind an einer Tablet-App für Ihr Unternehmen interessiert?

Grenzenlose Möglichkeiten

 

Bei den Funktionalitäten und Möglichkeiten von Vertriebs-Apps gibt es keine Grenzen. Apps verbinden verschiedene Geräte und Tools, mit denen Außendienstmitarbeiter im Arbeitsalltag zu tun haben. Denkbare Funktionen für eine Tablet-Vertriebs-App sind:

 

  • –  CRM-Anbindung zur Datenerfassung
  • –  Broschüren und Kataloge abbilden, inkl. Bildern, Audio-Dateien und Videos
  • –  Kundenverwaltung
  • –  Preisverwaltung (Aktionen, Rabatte etc.)
  • –  Inventuren
  • –  Bestellungsprozesse
  • –  Auftragsverwaltung
  • –  Angebotserstellung
  • –  Neuigkeiten und RSS-Feeds abbilden
  • –  Allgemeines zum Unternehmen
  • –  Zeiterfassung
  • –  Reiseplanung (Hotel, Route etc.)
  • –  Kontakte und Ansprechpartner
  • –  Interner Chat
  • –  Produkt-Konfigurator
  • –  Firmenpräsentationen
  • –  Lieferzeiten und Verfügbarkeiten von Produkten
  • –  Online-Shop Anbindung
  • –  Referenzprojekte
  • –  Reservierung von Besprechungsräumen

Fazit

 

Leider mangelt es oft an Lösungen, die Vertriebsprozesse beschleunigen und effizienter gestalten. Wenn es Unternehmen passiert, dass Kunden vor Ihnen in der Zukunft angekommen sind, dann wird es schwierig, diese wieder einzuholen. Setzen Sie deshalb schon jetzt auf mobile Lösungen, bevor es zu spät ist. Wir helfen Ihnen gerne bei der Ideenfindung und Umsetzung.

Schauen Sie sich im Voraus gerne unsere Referenzen an! Beispiele für Tablet-Apps sind die Krampe-App, die Party Rent-App oder die Brillux Mediathek-App.

 

 

Wenn Sie Interesse an einer eigenen Lösung für Ihr Unternehmen oder besonders Ihren Vertrieb haben, dann können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. Wir haben schon einige Projekte für KMU umgesetzt, die wir Ihnen auf Wunsch persönlich vorstellen.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Patrick Bröckers, Geschäftsführer

*
*
*