Mobile Facts rund um die weltweite App-Nutzung


Beeindruckende Zahlen zu DER Entertainment-Industrie der letzten Jahre

 

In den letzten Jahren ist der Markt rund um Smartphone- und Tablet-Apps regelrecht explodiert und hat sich zu einer Multi-Milliarden-Dollar-Industrie gemausert. Apps sind DAS Instrument, um Nutzern Informationen jeglicher Art zur Verfügung zu stellen.
Wir haben ein paar beeindruckende Zahlen und Fakten rund um die weltweite App-Nutzung zusammengefasst:

 

 
 
Nutzerausgaben für Mobile Apps im Apple App Store und Google Play Store bis zum Jahr 2023 weltweit auf 156 Milliarden USD ansteigen sollen?! Das entspräche einem 120-prozentigen Wachstum gegenüber dem Jahr 2018 und einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 16,8 Prozent. (Quelle)
 
… der durchschnittliche Smartphone-Nutzer mehr als 80 Apps auf seinem Smartphone hat und davon ca. 40 jeden Monat aktiv verwendet?! (Quelle)
 
… in Indonesien Nutzer pro Tag über vier Stunden mit der Nutzung von Apps verbringen?! In den USA und Kanada sind es knapp drei Stunden und in Deutschland immerhin noch knapp 2 Stunden pro Tag. (Quelle)
 
… die Generation Z (16-24 Jährige) mehr Zeit mit Nicht-Gaming-Apps verbringt, als die älteren Generationen (25+)?! Die Generation verbringt durchschnittlich 20 Prozent mehr Zeit in Apps und nutzt diese 30 Prozent häufiger, als der Rest der älteren Bevölkerung. (Quelle)
 
Spiele im Jahr 2018 rund 74 Prozent der Verbraucherausgaben in den App Stores ausmachten?! Mobile Games waren der am schnellsten wachsende Markt im gesamten Spiele-Bereich, noch vor Spielekonsolen, PCs und Handheld-Konsolen. Der Marktanteil für Mobile Games wird laut Prognosen 2019 rund 60 Prozent ausmachen, 2013 waren es noch 35 Prozent. (Quelle)
 
… der Monat November 2018 der bisher erfolgreichste für den Sektor Mobile Shopping in seiner Geschichte war?! Weltweit haben Nutzer 2018 zusammen rund 18 Milliarden Stunden in Shopping-Apps verbracht. Ein Zuwachs von 45 Prozent im Vergleich zu 2016. Laut Prognosen sollen mobile Transaktionen über Apps bis 2021 rund 75 Prozent der gesamten eCommerce-Transaktionen ausmachen. (Quelle)
 
… Nutzer in 2018 weltweit 685 Milliarden Stunden in Social Media Apps und Messaging Apps verbracht haben. Im Jahr 2016 waren es noch knapp 445 Milliarden Stunden. Die beliebtesten Social Media Apps und Messaging Apps in Deutschland sind WhatsApp, Snapchat, Instagram, Facebook und der Facebook Messenger. (Quelle)
 
… die beliebtesten mobilen Betriebssysteme weltweit Android und iOS sind. 2018 hatten die beiden Betriebssysteme zusammen weltweit einen Marktanteil von knapp 95 Prozent (Android lag bei 74,23 Prozent, iOS lag bei 20,84 Prozent). Deutschlandweit lag der Marktanteil sogar bei fast 99 Prozent (Android lag bei 65,50 Prozent, iOS lag bei 33,03 Prozent). (Quelle)
 
… bei der weltweiten Marktverteilung zwischen Desktop vs. Mobile vs. Tablet, Mobile weit vorne liegt?! 2018 lag der Anteil von Tablets bei 4,16 Prozent, Desktop lag bei 44,41 Prozent und Mobile lag bei stolzen 51,43 Prozent. Deutschlandweit dominiert immer noch die Nutzung von Desktop mit 53,43 Prozent, vor Mobile mit 40,20 Prozent und Tablet mit 6,37 Prozent. Zum Vergleich: 2017 lag die Verteilung in Deutschland noch bei 63,45 Prozent beim Desktop, Mobile lag bei 29,74 Prozent und das Tablet lag bei 6,81 Prozent. (Quelle)
 
… bei der Anbieterverteilung von Smartphones Samsung weit vor Apple liegt, bei Tablets jedoch Apple weit vor Samsung?! Weltweit nutzten 2018 rund 20,84 Prozent ein iPhone und 33,13 Prozent ein Samsung-Smartphone. Bei Tablets lag der Anteil von Apple iPads bei rund 66,79 Prozent im Vergleich zu Samsung-Tablets mit 17,08 Prozent. (Quelle)

Sie sind an einer eigenen Unternehmens-App interessiert?

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

Patrick Bröckers, Geschäftsführer