title

Das Team des App-Entwicklers

Die Köpfe hinter den Kulissen

 

Es ist Montag… ERST Montag. Der Wecker klingelt, es ist 06.30 Uhr, gefühlt mitten in der Nacht. Du bist wieder viel zu spät eingeschlafen und wirst aus dem Tiefschlaf gerissen! Du wackelst im Halbschlaf aus deinem Bett und ins Bad. Erstmal Wasser ins Gesicht, wach werden heißt die Devise! Du ziehst dich an, gehst in die Küche und stellst erstmal die Kaffeemaschine an! Keine Minute später spuckt dein Vollautomat auf Knopfdruck das schwarze Gold aus. Jetzt einfach hinsetzen und einen großen Schluck nehmen. Begeisterung macht sich breit. Du merkst, wie dein Puls schneller schlägt, du fühlst dich besser, frischer, motivierter… Doch dann kommen sie wieder, diese negativen Gedanken. Stell dir vor du hättest jetzt keine Lust zu deiner Arbeit zu fahren, weil mal wieder zu viel von gestern liegen geblieben ist, du immer alles alleine bewältigen musst oder dein Chef dir wieder einen Rüffel verpasst hat, weil irgendein Kunde mit deiner Arbeit nicht zufrieden war… Alleine diese Vorstellung….

 

Bei opwoco wär dir das nicht passiert. Zugegeben, Stress gibt es bei jeder Arbeitsstelle und um kleinere Probleme kommt man sicherlich auch nicht immer herum. Aber es ist immer eine Frage des Teams, wie man damit umgeht und die kleineren und größeren Arbeitsalltagssituationen löst und meistert.

Wir hingegen sind ein Team zum Verlieben, ein Team in dem man gerne arbeitet! Warum? Weil wir einfach so sind wie wir sind. Kreativ, innovativ und vor allem überzeugt von dem was wir tun. Wenn wir morgens zur Arbeit fahren, tun wir das gerne. Leidenschaft zeichnet uns aus und das heißt, dass wir von unseren Projekten überzeugt sind und darin aufgehen.